Filter
Sortieren nach
- 20%
Tipp
Santa Cruz
Santa Cruz Megatower 2 CC XX AXS RSV
Farbe
9.599,00 € 11.999,00 €
 
- 20%
Tipp
Santa Cruz
Santa Cruz Nomad 6 Carbon CC X0 AXS
Farbe
7.439,00 € 9.299,00 €
 
- 20%
Santa Cruz
Santa Cruz Megatower 2 Carbon CC X0 AXS Coil
Farbe
7.439,00 € 9.299,00 €
 
- 40%
Tipp
Mondraker
Mondraker Superfoxy Carbon RR 29 Modell 2023 Einzelstück in S
Farbe
5.399,00 € 8.999,00 €
 
- 25%
Tipp
Santa Cruz
Santa Cruz Bronson 4 Carbon CC X01
Farbe
6.499,00 € 8.699,00 €
 
- 40%
Tipp
Mondraker
Mondraker Foxy Carbon RR 29 Modell 2023 Einzelstück in S
Farbe
4.399,00 € 7.299,00 €
 
- 20%
Tipp
Santa Cruz
Santa Cruz Megatower 2 C GX AXS Coil
Farbe
5.759,00 € 7.199,00 €
 
- 41%
Tipp
Mondraker
Mondraker Superfoxy Carbon R 29 Modell 2023 nur noch in M!
Farbe
3.999,00 € 6.799,00 €
 
- 32%
Tipp
SÖLDEN AKTION
Santa Cruz
Santa Cruz Megatower 2 S-Kit
Farbe
4.499,00 € 6.599,00 €
 
- 20%
Tipp
Santa Cruz
Santa Cruz Nomad 6 Carbon S-Kit
Farbe
5.279,00 € 6.599,00 €
 
- 20%
Tipp
Santa Cruz
Santa Cruz Megatower 2 C S-Kit
Farbe
5.279,00 € 6.599,00 €
 
- 20%
Tipp
Santa Cruz
Santa Cruz Bronson 4.1 Carbon C S-Kit
Farbe
5.119,00 € 6.399,00 €
 
- 38%
Tipp
SÖLDEN AKTION
Santa Cruz
Santa Cruz Megatower 2 R-Kit
Farbe
3.599,00 € 5.799,00 €
 
- 20%
Tipp
Santa Cruz
Santa Cruz Megatower 2 C R-Kit
Farbe
4.639,00 € 5.799,00 €
 
- 20%
Tipp
Santa Cruz
Santa Cruz Nomad 6 Carbon R-Kit
Farbe
4.639,00 € 5.799,00 €
 
- 40%
Tipp
Mondraker
Mondraker Foxy Carbon R 29 Modell 2023
Farbe
3.399,00 € 5.699,00 €
 
- 20%
Tipp
Santa Cruz
Santa Cruz Bronson 4.1 Carbon C R-Kit
Farbe
4.399,00 € 5.499,00 €
 
- 40%
Tipp
Mondraker
Mondraker Foxy R 29 Modell 2023 Einzelstück in S
Farbe
2.699,00 € 4.499,00 €
 
- 40%
Tipp
Mondraker
Mondraker Superfoxy 29 Modell 2023 Einzelstück in S
Farbe
2.499,00 € 4.199,00 €
 
- 20%
Tipp
Cube
Cube Stereo One55 C:62 SLX 29 Zoll
Farbe
3.199,00 € 3.999,00 €
 
- 20%
Tipp
Cube
Cube Stereo One55 C:62 Race 29 Zoll
Farbe
2.799,00 € 3.499,00 €
 
Tipp
Mondraker
Mondraker Superfoxy Carbon RR 29
Farbe
8.999,00 €
 
Tipp
SCOR
SCOR 4060 LT Carbon GX
Farbe
6.999,00 €
 

Enduro MTB kaufen - günstig, online und sicher bei STATERA

Was ist ein Enduro-MTB?

Enduro-Mountainbikes sind Alleskönner, die sowohl bergauf als auch bergab begeistern und sich somit in den letzten Jahren vielleicht zur beliebtesten Kategorie unter den Mountainbikes entwickelt haben. Sie positionieren sich zwischen den Freeride-Bikes und den Trailbikes und bieten damit ausreichend Federweg (etwa 150-170 mm) für schwieriges Gelände, Drops und Sprünge, aber nicht zu viel, um auch bei Bergauffahrten effizient pedalieren zu können. Dabei legen die Hersteller besonders Wert auf eine passende Kombi aus Rahmengeometrie, Gewicht und einem hochwertigen Fahrwerk.

Welche Vorteile bietet ein Enduro MTB?

Die Vorteile eines Enduro-MTB sind vor allem: Vielseitigkeit und Robustheit. Ob bei Touren, in Bikeparks oder bei Enduro-Rennen – ein Enduro-Mountainbike lässt dir alle Optionen offen. Das sind nicht die einzigsten Vorteile:

  • Komfort: Durch den Federweg und die Rahmengeometrie erhöht sich der Komfort auf langen Touren und ruppigen Strecken.
  • Anpassungsfähigkeit: Kann mit verschiedenen Reifen und Fahrwerkseinstellungen an viele Bedingungen angepasst werden.

MTB-Enduro – Für wen sind Enduro-Bikes geeignet?

Enduro-Racer, Touren-Liebhaber, Bikepark-Enthusiasten oder Singletrail-Fans – ein Enduro-Bike spricht alle an, die sich nach einem sportlichen und vielseitigen Fahrrad sehnen. Im Enduro-Segment findet sich eine breite Palette an Modellen mit unterschiedlichen Laufradgrößen, Federungssystemen, Bremsen und Schaltkomponenten, sodass für jeden Geschmack und Anspruch etwas dabei ist.

Die aggressive Geometrie eines Enduro-Bikes positioniert den Fahrer automatisch in einer sportlichen Haltung, was nicht nur schnelle Uphill-Passagen ermöglicht, sondern besonders bei Abfahrten zu einem noch rasanteren und aufregenderen Fahrerlebnis führt!

Ein Blick auf die Komponenten – Was ist bei einem Enduro-MTB wichtig?

Rahmenmaterial

Carbon vs Aluminium:

Carbon

  • Leichtgewicht: Carbon Rahmen sind in der Regel leichter als Aluminium.
  • Steifigkeit: Bietet eine höhere Steifigkeit bei gleichem Gewicht, was zu effizienterer Kraftübertragung führt.
  • Preis: Carbon ist teurer in der Anschaffung als Aluminium.

Aluminium

  • Kosten: Aluminiumrahmen sind kostengünstiger als Carbon.
  • Reparaturfähigkeit: Einfacher und kostengünstiger zu reparieren im Vergleich zu Carbon.
  • Gewicht: Aluminiumrahmen sind schwerer als Carbon, was das Gesamtgewicht des Bikes erhöhen kann. 

Fahrwerk

Das Fahrwerk deines Enduro-Bikes ist der Schlüssel für ein gutes Fahrgefühl auf Trails. Achte auf qualitativ hochwertige Brands wie Rockshox, Fox oder Öhlins zu setzen. Bei Enduro Bikes findest du am häufigsten Luftfahrwerke – der Vorteil: sie lassen sich präzise einstellen, passend zu deinem Gewicht und wie du fahren willst. Wenn du aber nach einer gravitylastigeren Alternative suchst und ein noch feinfühligeres Ansprechverhalten willst, dann könnte ein Coil, also ein Stahlfederdämpfer, genau das Richtige für dich sein. Vergiss die Einstellungsmöglichkeiten nicht; meistens kannst du Luftdruck, Rebound und oft auch ein Lockout einstellen, achte vor dem Kauf darauf, ob diese vorhanden sind.

Reifen & Laufradgröße

Breite Reifen mit aggressivem Profil sorgen für Grip und Sicherheit auf allen Untergründen. Es gibt unterschiedliche Arten, Größen und Materialien der Reifen, je nach Einsatzzweck werden unterschiedliche Reifenmodelle angeboten. Bekannte Marken sind hierbei: Maxxis, Schwalbe, Continental oder Michelin.

Laufradgrößen

27.5 Zoll

  • Ermöglicht schnelles und agiles Handling in technischen Abschnitten und in der Luft. 
  • Leichter zu beschleunigen, vor allem bei Enduro Rennen hast du beim Starten einen Vorteil. 
  • Geringeres Überrollverhalten, was das Überwinden von Hindernissen schwieriger macht als bei 29 Zoll Laufräder.

29 Zoll

  • Rollt leichter über höhere Steine und Wurzeln und bietet mehr Stabilität.
  • Hält die Geschwindigkeit auf offenen Strecken besser.
  • Weniger wendig in engen Kurven und technisch anspruchsvollen Passagen.

Mullet (27.5 Zoll hinten / 29 Zoll vorne)

  • Kombiniert die Wendigkeit eines 27.5-Zoll-Rades hinten mit dem Überrollverhalten eines 29-Zoll-Rades vorne.
  • Bietet ein gutes Verhältnis zwischen Agilität und Stabilität.
  • Etwas weniger ausbalanciert als gleich große Laufräder.

Bremsen

Leistungsstarke Scheibenbremsen sind essentiell für die Sicherheit und Kontrolle bei hohen Geschwindigkeiten und steilen Abfahrten. Achte auch hierbei auf namhafte Hersteller wie beispielsweise SRAM, Shimano oder Magura.

Gewicht

Obwohl ein geringeres Gewicht häufig vorteilhaft ist, wird bei Enduro Bikes ein optimaler Kompromiss zwischen Gewicht, Stabilität und Performance angestrebt. Die leichteren Modelle bewegen sich bei etwa 13-15.5 kg, schwerere sind bei etwa 15.5-17 kg.

Geometrie bei Enduro Bikes

Die Geometrie eines Enduro-Bikes ist sehr wichtig, weil sie dir hilft, das Bike auch bei hohen Geschwindigkeiten im Griff zu haben, effizienter zu treten, länger bequem fahren zu können und es perfekt auf deinen Fahrstil und deine Größe anzupassen.

Enduro MTB - Schaubild mit Geometrie

Reach (1)

Reach ist ein neues, aber sehr wichtiges Maß, das dir zeigt, wie du auf dem Bike stehst. Es misst den Abstand zwischen dem Tretlager und dem Steuerrohr und gibt dir eine Vorstellung davon, wo sich dein Oberkörper beim Stehen befindet. Enduro-Bikes haben oft generell einen etwas längeren Reach, um dir bessere Kontrolle bei der Abfahrt zu bieten. Je nach Modell musst du entscheiden, ob du ein eher wendiges oder laufruhiges Rad möchtest.

Sitzwinkel (2)

Bei Enduro-Bikes ist dieser eher steil, typischerweise zwischen 75 und 78 Grad, was die Effizienz beim Treten verbessert und eine aggressive Positionierung ermöglicht. CC-Bikes haben im Vergleich dazu einen eher flachen Sitzwinkel, was bei langen Uphills hilfreich sein kann.

Kettenstrebe (3)

Die Länge der Kettenstrebe ist entscheidend für die Laufruhe oder Wendigkeit deines Bikes. Sie beschreibt den Abstand zwischen Tretlager und Hinterrad-Achse. Eine kürzere Kettenstrebe macht das Bike wendiger und verspielter, eine längere sorgt für Laufruhe bei hoher Geschwindigkeit. Oft ist die Länge der Kettenstrebe an bestimmte Laufradgrößen angepasst, um das optimale Gleichgewicht zu finden.

Stack (4)

Stack beschreibt, wie hoch die Oberkante des Steuerrohrs ist, gemessen vom Tretlager bis zum Ende des Steuerrohrs. Enduro-Bikes haben tendenziell einen höheren Stack als Cross-Country (CC) Bikes, was dir mehr Kontrolle Downhill bietet. Bei CC-Bikes ist der Stack niedriger, um zu verhindern, dass das Vorderrad bei Uphills abhebt.

Lenkwinkel (5)

Der Lenkwinkel hat einen Einfluss darauf, wie sich das Bike beim Lenken anfühlt. Er ist überwiegend für erfahrene Fahrer wichtig, die Wert auf Performance legen, und weniger für die allgemeine Passform ausschlaggebend. CC-Bikes haben einen steileren Lenkwinkel, der das Steuern im Uphill erleichtert. Ein Enduro-Bike hat eher einen flachen Lenkwinkel von circa 64-65 Grad, was es minimal schwerfälliger bei engen Hindernissen macht, aber stabiler bei hohen Geschwindigkeiten und Sicherheit vermittelt.

Sitzrohrlänge (6)

Die Länge des Sitzrohrs bestimmt, wie gut du auf dem Bike sitzen und effizient treten kannst. Wenn das Sitzrohr zu lang ist, erreichst du den Boden nicht richtig. Ist es zu kurz, kannst du nicht effektiv treten. Die richtige Sitzrohrlänge ist also entscheidend für Komfort und Leistung. In den Größenempfehlungen, die du direkt oberhalb des Warenkorbs bei jedem Fahrrad findest, haben wir dies berücksichtigt, sodass du dort die für dich passende Rahmengröße ablesen kannst.

Worauf sollte man beim Kauf eines Enduro-Mountainbikes noch achten?

Beim Aussuchen deines nächsten Enduro-MTB´s solltest du darauf achten, dass die Komponenten(siehe oben) wirklich zu den Trails passen, die du am meisten fährst. Noch wichtiger ist die Auswahl der richtigen Rahmengröße, damit du komfortabel fahren kannst und volle Kontrolle über dein Rad hast. Keine Sorge wegen der Größenfindung – bei jedem unserer Bikes findest du einen Button direkt über dem Warenkorb: „Passende Rahmengröße finden“. Die Empfehlungen, die du dort findest, bringen dich auf direktem Weg zu deiner optimalen Bike-Größe.

Wie viel kostet ein Enduro MTB?

Unsere Enduro Mountainbikes nach Preisen:

Unter 2500€

2500€-4500€

Über 4500€